Selbstgesteuertes Lernen

Es geht den meisten Unternehmen heute nicht vorrangig darum, Weiterbildungsaktivitäten anzuregen, zu verstärken und methodisch zu verbessern, um so eine höhere Effizienz zu erzielen. Dies sind zwar alles wichtige Gesichtspunkte. Zentrales Thema für viele Unternehmen ist aber vor allem eine grundlegende Neupositionierung des Betriebes auf seinen Märkten, sowohl bezüglich seiner internen Strukturen als auch seiner…

Mehr MINT Begeisterung für technische Berufe wecken

Nachwuchsgewinnung durch Social Media, Karrierewebseiten und integriertes Ausbildungsmarketing Insbesondere kleine und mittlere Betriebe mit einem hohen Bedarf an gewerblich-technischen Auszubildenden (MINT-Berufen) müssen sich heute zielgruppengerechter im Internet aufstellen, um junge Schülerinnen und Schüler für technische Berufe zu begeistern und zu informieren. Ein gelungenes Ausbildungsmarketing nutzt die sozialen Kanäle im Internet wie facebook, Twitter, youtube und…

Azubis ahoi

Anlässlich der Blogparade zum Thema „Azubi 2014: Lohnt sich die Ausbildung noch?“ stellen sich natürlich, sowohl bei den Bewerbern, als auch den Ausbildungsbetrieben ganz unterschiedliche Aspekte und Sichtweisen zur Diskussion. Natürlich nimmt jede Familie mit Kindern wahr, wie hart zum teil der Auswahl-Prozess und die Einstellungsvoraussetzungen um die wenigen begehrten Stellen für ein Duales Studium…

Employer Branding 2.0 – Tue Gutes und rede im Social Web darüber!

Passives Personalmarketing, um qualifizierte Bewerber und schließlich Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu gewinnen, reicht bei der aktuellen Situation auf dem Arbeitsmarkt nicht mehr aus. Ein möglicher Lösungsansatz stellt das Konzept des Employer Brandings (Arbeitgebermarkenbildung) dar, das unabhängig von der Größe und Branche von einem Unternehmen umgesetzt und langfristig verfolgt werden könnte. Unternehmen geraten zusehends…

Megatrends – Unaufhaltsame Motoren des Fortschritts

In Zeiten von Employer Branding 2.0 und Social Media Recruiting werden insbesondere das Personalmanagement sowie mögliche Einflussfaktoren darauf näher unter die Lupe genommen. Im Wesentlichen wird der externe Arbeitsmarkt bzw. die gesamte Arbeitswelt von vier übergeordneten Faktoren beeinflusst: Demographie, Technik & Innovation, Wirtschaft & Gesetzgebung sowie Gesellschaft & Politik. Dabei werden Entwicklungen in diesen vier…

HRM goes Social Media – Einsatz von Social Software in der Personalarbeit

Ein strategischer Einsatz von Social Media im klassischen Marketing hat sich bereits etabliert und gewinnt speziell in der Personalarbeit immer mehr an Bedeutung. Social Media kann im Prinzip in jedem Teilbereich der Personalarbeit eingesetzt werden, doch das größte Potenzial liegt in den Bereichen Personalmarketing, Personalakquisition sowie Personalbindung. Dabei muss sich das Social Media HRM Team…

Living all the time! – Wer ist die Generation Z?

Die Generation Z, auch als i Generation, Internet-Generation oder Digital Natives bezeichnet, wächst mit dem Internet und den neuen Medien auf. GÜNTHER definiert Digital Natives wie folgt: „Digital Natives, Bezeichnung für Menschen, die mit dem Internet aufgewachsen sind und für die es ein selbstverständlich genutztes Instrument ist, das nicht mehr hinterfragt wird.“(1) Für sie sind…

Gastartikel: Video-Bewerbungen sorgen für mehr Transparenz

Meinen Blogger-Kollegen Frank Bärmann habe ich vor fast genau einem Jahr in einem kurzen Interview zu seinem Buch „Social Media im Personalmanagement“ befragt. Kurze Zeit später ist das Projekt Employer-Branding 2.0 gestartet, bei dem sich Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe intensiv mit der Frage beschäftigen, wie sich das Social Web zum Recruiting von Fach- und Führungskräften sowie…