Post Snowden

Mich interessiert tatsächlich, was in unserem Land mit so viel Technik-Desinteresse als Konsequenz der Überwachungs-Aufdeckung passiert ist: ich befürchte jedoch – gar nichts: weder politisch, noch gesellschaftlich, noch demokratisch oder in Firmen. Allerdings merke ich, dass wir mit Slogans, wie „Vorsprung durch Technik“ und der Realität von Weltraum-Sprüngen, noch nicht einmal mehr ansatzweise etwas zu bieten…

Employer Branding 2.0 – Tue Gutes und rede im Social Web darüber!

Passives Personalmarketing, um qualifizierte Bewerber und schließlich Mitarbeiter für das eigene Unternehmen zu gewinnen, reicht bei der aktuellen Situation auf dem Arbeitsmarkt nicht mehr aus. Ein möglicher Lösungsansatz stellt das Konzept des Employer Brandings (Arbeitgebermarkenbildung) dar, das unabhängig von der Größe und Branche von einem Unternehmen umgesetzt und langfristig verfolgt werden könnte. Unternehmen geraten zusehends…

Pauschal oder individuell

Von Max angesprochen, habe ich nach der kreativen Umgebung Ausschau gehalten, Antworten zu verfassen: in der Hotel-Bar….. Die Not nach Pauschal-Angeboten liegt nicht in der Total-Organisation, wie bei Busreisen, sondern in der Frühbuchung in der Schulferien-Zeit. Nicht nur, dass in Ferienzeiten so gut wie keine Last Minute Flug- oder Hotel-Offerten vorhanden sind – ist die…

Digital leben

Den Anstoss für meine Antworten auf Fragen einer Blogparade #digitalleben gibt mir Thorsten. Er hat bereits seine Gedanken, Trends und Einschätzung zusammengefasst. In einer digitalen Welt zu leben, bedeutet für mich… selbstbestimmte Freiheit an Zeit und Information, sowie Transparenz an Nachrichten und weltweite Meinungsvielfalt aus erster Hand. Es bedeutet auch, mein eigener Programm-Direktor zu sein,…